Zum Hauptinhalt springen

Familienurlaub im Grecotel Olympia Oasis

Grecotel Olympia Oasis

Eine Familienreise an einen der schönsten Strände die ich kenne.

Einer unserer schönsten Familienurlaube haben wir in Griechenland verbracht. Genauer waren wir auf dem Peloponnes, bei Kyllini. 
Die Anreise zum Zielflughafen Araxos kann man von Zürich, Stuttgart oder Frankfurt starten. Wir haben uns für Stuttgart entschieden und sind mit der TUI Fly geflogen. Die Flugzeit ist gerade mit Kindern ideal. Man ist in 2 Stunden dort. Araxos ist ein kleiner Militärflughafen, der noch voll in Betrieb ist. Also ist auch die Landung vor allem für die Kinder dort spannend, da man hier und da einen Kampfjet sehen kann. Es dürfen aus diesem Grund auch nur an bestimmten Wochentagen die Passagierflugzeuge dort landen und man darf auf dem Flughafengeläde keine Fotos machen. 

Nach etwa einenhalb Stunden Transfer haben wir dann das unser gebuchtes Hotel, das Greocotel Olympia Oasis erreicht. 
Schon der Eingangsbereich hat uns sehr gefallen. Der Empfang war auch sehr herzlich und unser Familienzimmer mit Meerblick war super schön. Wir hatten ein großes Schlafzimmer und ein separates Kinderzimmer. Die Anlage wird fast ausschließlich von Familien mit Kindern gebucht und für Pärchen ist sie meiner Meinung nach weniger geeignet. Die Verpflegung wird All Inclusive angeboten, was mit Kindern natürlich auch Sinn macht.

Die Anlage selbst bietet für Groß und Klein alles was man sich wünscht. Es hat eine große Poolanlage mit ausreichend Liegen und Sonnenschirme. Für die größeren Kinder gibt es zwei Wasserrutschen. Das Hotel liegt direkt am wunderschönen, endlos langen, weißen Sandstrand und das Meer ist glasklar. Hier können auch kleine Kinder bedenkenlos planschen, da der Strand flach ins Meer abfällt. Ideal auch für lange Strandspaziergänge. Vom Hotel aus kann man auch Tretboote kostenlos ausleihen oder auch Jetski fahren (dies natürlich dann gegen Gebühr).

Auch das Essen im Hotel ist sehr gut. Es gibt ein großes Hauptrestaurant mit einer schönen Terrasse. (Von der Terrasse aus hat man einen wunderschönen Sonnenuntergang.) 
Dort kann man sich am Buffet und der showcooking-Station verwöhnen lassen. Oder aber man genießt den Abend im asiatischen Restaurant oder aber in der griechischen Taverna.

Für die Kinder gibt es auch einen großen Kinderclub mit diversen Programmen und Veranstaltungen. Außerdem können sich die Kinder jeden Abend in der Kinderdisco auspowern.

Ein traumhafter Ort um die Seele baumeln zu lassen.

Ich berate Sie sehr gerne.

Es grüßt Sie herzlich,

Ihre Patricia Gsell

geschrieben von:

Patricia Gsell

Reiseberaterin

Ihr Ansprechpartner für:

Kontakt zu Patricia Gsell:

Email an Patricia Gsell
Top informiert mit unserem kostenlosen Newsletter!

Jetzt anmelden und von tollen Angeboten profitieren

Individuelle Reiseplanung & Betreuung

Wir planen gemeinsam
mit Ihnen und ganz individuelle
Ihre Traumreise

Persönliche Betreuung

 

Wir sind vor, während & nach
der Reise stehst an Ihrer Seite

Hilfreiche & individuelle Reisetipps

Von unseren Reisen
kehren wir immer mit
individuellen Tipps & tollen Highlights
für Sie zurück